Kontakt

Wegen eines Umzugs ist die Arbeitsgruppe Unterhaltsvorschuss im Bereich Hoheitliche Jugendhilfe am Montag, 18. Februar, und am Dienstag, 19. Februar, nicht erreichbar. Am 19. Februar entfällt auch der Sprechtag, der darauffolgende Sprechtag am 21. Februar findet dann wie üblich von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr statt. Die Arbeitsgruppe, die sich mit der Gewährung von Unterhaltsvorschussleistungen befasst, ist ab 20. Februar im Gebäude Am Palais Lichtenau 3/5, dann allerdings im dritten Stock, zu erreichen.

Share

News veröffentlicht am 14.02.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media