Kontakt

Stadt- und Landesbibliothek Potsdam bietet Aktionen zum bundesweiten Digitaltag Stadt- und Landesbibliothek Potsdam (© Andreas Levers) Die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam (SLB) beteiligt sich am 19. Juni 2020 wieder am Digitaltag. Ziel der bundesweiten Aktion ist die Förderung digitaler Teilhabe. Alle Menschen sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. Die SLB Potsdam bietet aus diesem Anlass einige spannende Angebote: „SLB Story Sprint“ um 15.30 Uhr für Geschichtenschreiber Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bearbeiten über das Tool EduPad gleichzeitig ein Online-Textdokument und sehen dabei in Echtzeit, wie die Geschichte entsteht und sich entwickelt. Das Ergebnis wird anschließend auf der Website und dem Facebook-Auftritt der SLB veröffentlicht. Der Link zum Online-Dokument wird am 19. Juni ab 10 Uhr unter www.bibliothek.potsdam.de/digitaltag-2020 freigeschaltet. Los geht es mit dem gemeinsamen Schreiben um 15.30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. „Hour of Code“ von 15 bis 16 Uhr für kleine Programmierer „Hour of Code“ bietet Kindern zwischen acht und zwölf Jahren einen spielerischen Einstieg in das Programmieren. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Formate zur Spielsteuerung in der einfachen Schwierigkeitsstufe „Flappy Code“ und der komplexeren Schwierigkeitsstufe „Minecraft-Adventurer“. Begleitet wird jede „Hour of Code“ von Video-Tutorials, für die berühmte Persönlichkeiten der Computer-Szene, wie der Erfinder von Minecraft, gewonnen werden konnten. Die Anmeldung erfolgt über medienmacher@bibliothek.potsdam.de. Der Start ist um 15 Uhr, am Ende wird ein Teilnahmezertifikat erstellt. Unter https://code.org/hourofcode/overview können auch ohne Anmeldung verschiedene Coding-Angebote ausprobiert werden. Digitale Lesung „Unterwegs mit Kaninchen“ mit dem Berliner Kinderbuchautor Benjamin Tienti Andrea lebt mit Kaninchen Maikel bei seinem Vater. Bei den dreien herrscht zwar gelegentlich Chaos, aber im Großen und Ganzen kommen sie zurecht. Bis Fidaa mit ihrer Mutter bei ihnen einzieht. Eine lustige und authentische Geschichte für Kinder ab zehn Jahren. Das Video der Lesung wird unter www.bibliothek.potsdam.de/digitaltag-2020 bereitgestellt. Vorstellung der Online-Tutorials und Videos der Bibliothek Verschiedene Online-Tutorials und Videos bieten die Möglichkeit, die digitalen Angebote der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam, wie den Musikstreamingdienst Freegal, Filmstreaming Filmfriend oder die Onleihe kennenzulernen. Alle Informationen zum Digitaltag 2020 in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam sind zu finden unter www.bibliothek.potsdam.de/digitaltag-2020.

Share

News veröffentlicht am 12.06.2020

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media