Kontakt

Seit gestern Abend ist Colin Irvine, Dekan der Augustana University in Potsdams amerikanischer Partnerstadt Sioux Falls, zusammen mit dem Leiter des International Programs, Ben Iverson, zu Gast in Potsdam. Die Augustana University hat eine Hochschulpartnerschaft mit der Universität Potsdam, was den Studierenden beider Städte somit ermöglicht, einige Semester im Ausland zu verbringen. Die beiden Gäste sind erstmalig in Potsdam. Sie möchten sich über die derzeitigen Beziehungen und über mögliche neue internationale Projekte zwischen den beiden Universitäten austauschen und die Partnerstadt kennenlernen. Prodekan Hans-Georg Wolf von der philosophischen Fakultät der Universität Potsdam wird Colin und Ben empfangen und unter anderem das Format des International Summer Campus Office vorstellen. Auf dem Programm stehen zudem eine Führung über den Universitätscampus Griebnitzsee sowie ein Besuch der Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam mit Vorstellung der Potsdamer Wissenschaftslandschaft anhand der Ausstellung „Forschungsfenster“. Zwischendurch haben die Gäste auch Gelegenheit, Potsdam bei einem Stadtrundgang und einem Besuch des Neuen Palais etwas näher kennenzulernen, bevor sie am 26. Januar wieder abreisen. Die Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und Sioux Falls besteht bereits seit 1990. Die Beziehung zur Augustana University entstand gleich zu Beginn und ist bis heute die wichtigste Säule der Partnerschaft. Aufgrund der Hochschulpartnerschaft zwischen den beiden Universitäten finden die meisten Austausche auf studentischer Ebene statt. Auf diese Weise wird die Städtepartnerschaft vor allem durch junge Leute belebt. Weitere Informationen zur Städtepartnerschaft unter www.potsdam.de/SiouxFalls.

Share

News veröffentlicht am 24.01.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media