Kontakt

Anträge auf Mietstundungen möglich © Landeshauptstadt Potsdam / Ulf Böttcherhttps://www.potsdam.de/sites/default/files/styles/thumbnail/public/images/pct_11_11_01.jpg?itok=JQ_YOxXJ https://www.potsdam.de/sites/default/files/styles/thumbnail/public/images/go-in11_02a_0.jpg?itok=zshutVEZ https://www.potsdam.de/sites/default/files/styles/thumbnail/public/images/guido-seeber-haus_07a.jpg?itok=FEIUVyFA https://www.potsdam.de/sites/default/files/styles/thumbnail/public/images/medienhaus_01a.jpg?itok=HlRjKcv2 Die Landeshauptstadt Potsdam will den Mietern in den städtischen Gewerbeimmobilien in Zeiten der Corona-Krise die Möglichkeit einräumen, Mieten für die Monate April bis Juni 2020 zinslos bis November 2020 zu stunden. „Wir wollen damit versuchen, für Gründerinnen und Gründer und Unternehmen in unseren Gewerbehäusern den aktuellen Druck der laufenden Kosten erst einmal herauszunehmen.“ erläuterte Bernd Rubelt, Wirtschaftsbeigeordneter der Landeshauptstadt Potsdam das Angebot. „Wir verbinden dies mit einem Appell an die privaten Besitzer und Betreiber von Gewerbeimmobilien in Potsdam, vergleichbare Möglichkeiten zu prüfen. Es ist im Interesse aller, in dieser schwierigen Zeit die wirtschaftliche Stabilität aufrecht zu erhalten bzw. schnellstmöglich wiederherzustellen.“ „Aktuell werden wir unseren Mietern bei ausstehenden Mieten keine Mahnungen schicken,“ sagte Steffen Schramm, Geschäftsführer der TGZP Technologie- und Gewerbezentren Potsdam GmbH. „In besonderen Fällen können darüber hinaus formlos begründete Anträge auf Mietstundungen bei uns gestellt werden. Hilfreich sind dabei auch konkrete Angaben zur vorgesehenen Nachzahlung der Mieten, soweit das gegenwärtig möglich ist“, erläuterte Schramm das Verfahren. Die Technologie- und Gewerbezentren Potsdam GmbH betreibt als 100%ige Tochter der Landeshauptstadt Potsdam folgende Einrichtungen: Medienhaus in Babelsberg, Guido-Seeber-Haus in Babelsberg, Potsdamer Centrum für Technologie in Bornstedt, GO:IN Golm Innovationszentrum, Handwerker- und Gewerbehof Babelsberg Im Science Park Potsdam in Golm baut die TGZP GmbH derzeit in Eigenfinanzierung das GO:IN 2 als weitere Gründer- und Gewerbeimmobilie. Die Fertigstellung ist für 2021 vorgesehen. Informationen zum Coronavirus

Share

News veröffentlicht am 25.03.2020

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media