Kontakt

Vorstellung der Planungen und Diskussion der Vorzugsvarianten am 5. November Stadtentwicklung braucht Beteiligung (Foto: B. Plate) Am Dienstag, 5. November 2019, findet um 18 Uhr in der Aula des Humboldt Gymnasiums in der Heinrich-Mann-Allee 103 eine Einwohnerversammlung statt, zu der alle Einwohnerinnen und Einwohner und interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. Thema ist der Umbau der Gleisanlagen in der Heinrich-Mann-Allee. Die Anlieger der Heinrich-Mann-Allee wurden bereits durch eine Postwurfsendung über die Veranstaltung informiert. In die Streckenerneuerung der Heinrich-Mann-Allee ist in den vergangenen Jahren durch die Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH (ViP) und die Landeshauptstadt Potsdam viel Planungsarbeit investiert worden. Es wurden dabei sieben Varianten untersucht. Nunmehr liegen für das Projekt die Vorzugsvarianten der einzelnen Teilabschnitte als Grundlage vor. Diese Planungen und Varianten für die Sanierung der Gleisanlagen zwischen Leipziger Dreieck und dem Abzweig zum Schlaatz sollen in der Einwohnerversammlung vorgestellt und erörtert werden. Mehr als 87.000 Menschen nutzen täglich die Busse und Bahnen sowie die Fähre der Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH (ViP). Der öffentliche Nahverkehr in Potsdam wächst nicht nur wegen der stetig steigenden Einwohnerzahl, sondern weil er attraktive Angebote bietet. Jedes weitere Wohngebiet, jedes neue Einkaufszentrum und jeder Schulneubau schaffen immer wieder neue Anforderungen an die Mobilität in der Stadt. Die erfreuliche Entwicklung Potsdams stellt die ViP vor erhebliche Herausforderungen. Um auf die aktuelle Stadtentwicklung und die gestiegenen Fahrgastzahlen zu reagieren, wurde Anfang 2015 gemeinsam von der Landeshauptstadt Potsdam, den Stadtwerken Potsdam und dem Verkehrsbetrieb ein knapp 50 Millionen Euro umfassendes Investitionspaket geschnürt. Neben dem Umbau des Leipziger Dreiecks, der Anpassung und Verbesserung des Fahrzeugparks und dem bereits verlängerten Straßenbahnnetz zum Campus Jungfernsee wird auch die Streckenerneuerung in der Heinrich-Mann-Allee mit diesen Mitteln finanziert. Website Buergerbeteiligung.Potsdam.de

Share

News veröffentlicht am 29.10.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media