Kontakt

in der Lernwerkstatt (Foto: Christoph Freytag) „Sprechen lernt man durch…Sprechen!“ So lautet der Titel eines kostenlosen Workshops, den die Volkshochschule im Bildungsforum (VHS) Potsdam am Samstag, den 23. Februar, von 9 Uhr bis 12.30 Uhr anbietet. Wie bringe ich jemandem Deutsch bei, der noch kein einziges Wort versteht? Wie übe ich am besten das freie Sprechen? Und was kann ich tun, wenn Analphabeten Deutsch lernen wollen? Olga Grabarczyk, die Leiterin der „Lernwerkstatt Deutsch“, einem kostenlosen Angebot für all jene, die Deutsch lernen möchten, gibt professionelle Tipps und nützliche Anregungen zur Vermittlung der deutschen Sprache. Das Angebot richtet sich an alle, die Migrantinnen und Migranten bereits ehrenamtlich beim Deutschlernen unterstützen oder ein solches Engagement planen. Anmeldung bei Olga Grabarcyk,, Tel: 0331 / 289-4576 Mail: olga.grabarczyk@rathaus.potsdam.de

Share

News veröffentlicht am 12.02.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media