Kontakt

Mike Schubert startet mit Bürgersprechstunde im Büro des Oberbürgermeisters Oberbürgermeister Mike Schubert (Foto: Karoline Wolf) Eine erste Bürger-Sprechstunde veranstaltet Oberbürgermeister Mike Schubert am Donnerstag, 31. Januar, von 17 bis 19 Uhr. Potsdamerinnen und Potsdamer haben an diesem Tag die Möglichkeit, ihre Hinweise und Anregungen aber auch Probleme und Sorgen in einem persönlichen Gespräch mit dem Oberbürgermeister zu erörtern. Bereits in den vergangenen beiden Jahren hat Mike Schubert als Beigeordneter für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung Bürger-Sprechstunden durchgeführt. Die erste Oberbürgermeister-Bürgersprechstunde findet im Büro des Oberbürgermeisters im Rathaus statt. Um Anmeldung wird gebeten. Die Anmeldung kann telefonisch unter (0331) 289 1058 oder per E-Mail an OBMdialog@rathaus.potsdam.de erfolgen. Die Bürger-Sprechstunden sollen künftig einmal im Quartal an wechselnden Orten stattfinden. Zudem soll es künftig thematische Stadtteilspaziergänge mit dem Oberbürgermeister und den Beigeordneten geben. Der erste Spaziergang ist im März geplant. Stadtteilkonferenzen werden derzeit ebenfalls als neue Form der direkten Kommunikation den Potsdamerinnen und Potsdamern geplant.

Share

News veröffentlicht am 14.01.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media