Kontakt

VHS-Kurse Gründerwissen, Foto: Lucia Grzeskiewicz_pixabay Im Frühjahr bietet die Volkshochschule im Bildungsforum (VHS) gleich zwei Kurse für potenzielle Gründerinnen und Gründer an. Im Kurs „Buchführung für Kleinunternehmer und Fortgeschrittene“ geht es um Sinn und Zweck von Buchführung, Aufzeichnungspflichten, die Einnahmen-Überschuss-Rechnung und vieles mehr. Start ist am Montag, dem 1. April. Der Kurs findet an vier Abenden (montags und mittwochs) von 18 bis 20.30 Uhr statt und kostet 71,80 Euro (Ermäßigung möglich). Im Kurs „Lohn- und Gehaltsabrechnung“, der am Montag, dem 6. Mai, startet, geht es um wichtige Themen wie Rechtsgrundlagen, Steuerabzugsbeträge, Sozialversicherung, Lohnfortzahlung, Pauschalversteuerungen und Tarifverträge. Die Kursinhalte werden anhand praktischer Übungen an vier Abenden (montags und mittwochs) jeweils von 17.45 bis 21 Uhr vermittelt. Kosten: 179,80 (Ermäßigung möglich). Kursleiter ist bei beiden Angeboten der Potsdamer Unternehmensberater Ronald Schwiedergall. Anmeldung sind möglich unter vhsinfo@rathaus.potsdam.de. Kontakt: Dr. Myrtan Xhyra, telefonisch unter 0331/289 45 61 oder per E-Mail unter myrtan.xhyra@rathaus.potsdam.de.

Share

News veröffentlicht am 22.03.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media