Kontakt

Stadt- und Landesbibliothek Potsdam (© Andreas Levers) Mobbing kann jeden treffen und gravierende Folgen haben. Wie sich Mobbing von alltäglichen Konflikten unterscheidet und wie man es frühzeitig erkennt, erläutert Alexandra Fresenborg am Freitag, 25. Januar, in ihrem Vortrag „Mobbing ist kein Spaß, sondern pure Gewalt“ in der Volkshochschule im Bildungsforum (VHS). Die Psychologin gibt Tipps für den Umgang mit und für das Beenden von Mobbing. Die zweistündige Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr und kostet 8 Euro Eintritt. Eine Anmeldung ist möglich unter vhsinfo@rathaus.potsdam.de .

Share

News veröffentlicht am 10.01.2019

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media