Kontakt

VHS bietet Workshop zum Reinschnuppern an Weiterbildung in der Volkshochschule Potsdam (© fotolia.com/woodapple) Für alle, die ehrenamtlich aktiv sind, bietet die Volkshochschule im Bildungsforum (VHS), am Dienstag, 28. Januar 2020, einen Workshop „Schnupper-Supervision“ an. Im Mittelpunkt steht die systemische Supervision für einen professionellen Umgang mit komplexen Kommunikationssituationen. Kern dieser Methode ist es, den Überblick zu behalten oder wieder zu bekommen und die Vielschichtigkeit einer Situation zu entdecken. Die Teilnehmenden lernen anhand konkreter Fälle und Situationen aus ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit neue Sichtweisen kennen und gewinnen mehr Sicherheit. Der 90minütige Workshop kostet 8 Euro (keine Ermäßigung. Für ehrenamtlich Tätige an der VHS ist der Kurs kostenlos. Telefonische Anmeldung unter: 0331 289-4562 Kontakt: Dr. Ulrike Hasemann-Friedrich, Tel: 0331 289-4562

Share

News veröffentlicht am 24.01.2020

Copyright Blue Concept GmbH

Navigation

Social Media